Home » Kaufinformationen » Zahlung

Zahlung

Angenommen wird nur die im Angebot angegebene Zahlungsart.


Zahlung per Nachname: Nur möglich, wenn der Bestimmungsort der Ware in Italien ist. Der KUNDE hat dem Kurier bei Lieferung der Ware direkt mit Bargeld die Zahlung zu leisten. Es ist gut, wenn Sie den genauen Rechnungsbetrag bereithalten, da der Kurier nicht dazu verpflichtet ist, das Restgeld herauszugeben.


Zahlung per Vorabüberweisung:
Die Zahlung gilt erst dann als geleistet, wenn der Geldbetrag auf dem Bank-Girokonto der Firma FAVERO gutgeschrieben wurde. Auf der Überweisung muss der KUNDE die Bestellungsnummer und den Firmennamen bzw. den Namen der Person, auf die die Rechnung ausgestellt wird, angeben.

Hier die Daten für die Banküberweisung:

Zahlungsempfänger:   FAVERO ELECTRONICS Srl  -  Via R. Lombardi, 64 - 31030 Arcade (TV) - ITALY

Wählen Sie ein Bankinstitut, das eine direkte Verbindung mit Ihrer Bank hat. Auf diese Weise erfolgt eine schnellere Zahlung und die Bankspesen werden reduziert.  

Bank 1:
Deutsche Bank S.p.A. 
-   P.zza S.Leonardo, 5 - 31100 Treviso - ITALY
Bankleitzahlen:
IBAN: IT42B0310412001000000822101  -   S.W.I.F.T.: DEUT ITM 1514   -   Bankkonto: 000000822101

Bank 2:
UNICREDIT BANCA - Agenzia di Spresiano, Treviso - ITALY
Bankleitzahlen:
IBAN: IT12H0200862110000103528514  -  S.W.I.F.T.: UNCRITM1A72  -  Bankkonto: 000103528514

Die Ware wird erst nach erfolgter Gutschrift bei unserer Bank ausgeliefert.
Der Geldtransfer kann zwischen 1 und 5 Tagen dauern.
Zahlung mit Kreditkarte:
Wir akzeptieren die Kreditkarten der internationalen Kreditkartennetze Mastercard und Visa. Wir erhalten zu keiner Zeit Informationen bzw. Daten über Ihre Kreditkarte; diese werden direkt an die Bank übertragen, die über eine geschützte Verbindung die Transaktion abwickelt.

Favero haftet daher nicht für eine unrechtmäßige oder missbräuchliche Verwendung der Kreditkarte seitens Dritter.

Die Zahlung per Kreditkarte ist nur möglich, wenn Name und Adresse des Warenempfängers mit jenen des Karteninhabers übereinstimmen.

Favero behält sich das Recht vor, die Zusendung einer Kopie der Unterlagen zu verlangen, welche die Inhaberschaft der benutzten Karte beweisen.

Mit der Online-Transaktion genehmigt die entsprechende Bank nur die Vinkulierung des Betrags des Kaufwerts. Der Betrag wird erst nach Warenversand von der Kreditkarte des Kunden abgebucht.

Bei nicht erfolgter Abwicklung der Bestellung, und zwar sowohl wegen nicht erfolgter Annahme seitens Favero, als auch wegen eventueller Annullierung seitens des Kunden, wird Favero den vinkulierten Betrag sofort freistellen.

Zahlung mit Kreditkarte
Nach erfolgter Bestätigung der Bestellung werden Sie mit der geschützten Seite der Bank verbunden, um die Daten Ihrer Kreditkarte einzugeben.

  • Sofort wird der Ausgang des Vorgangs angezeigt, dem eine Bestätigung mittels E-Mail folgt.
  • Bei erfolgreichem Ausgang erhalten Sie die Ware innerhalb der im Angebot angegebenen Frist.
  • Sollte die Bezahlung per Kreditkarte jedoch nicht klappen bzw. einen negativen Ausgang haben, wird Ihnen nahe gelegt, den Vorgang nochmals zu wiederholen, und darauf zu achten, die erforderlichen Daten korrekt einzugeben.

Im Falle eines weiteren Fehlschlags, empfehlen wir Ihnen sofort den Aussteller Ihrer Kreditkarte zu kontaktieren, der Ihre Zahlungsversuche nachprüfen und Ihnen die Gründe des Fehlschlagens mitteilen kann. Nach Beseitigung des Problems können Sie den Zahlungsvorgang erneut wiederholen.



Favero

Umsatzsteuernummer (nur für die Länder der EU. Siehe: Informationen zur Mehrwertssteuer):: 04703130262 | Datenschutz | Copyright | Mappe der Website | Preisliste | Kataloge im PDF-Format downloaden | Kontakte